${ activeSectionName }

Experi­ence Design

Experience Design

Wir sind Zeugen einer Krise, die viele Aspekte unseres Lebens in Frage stellt und tiefgreifende Veränderungen in der Art und Weise mit sich bringt, wie wir interagieren, arbeiten, spielen und Werte schaffen.

Die Verbreitung digitaler Technologien und Dienstleistungen in der gesamten Gesell­schaft hat den Beginn einer neuen Ära markiert und die Rahmen­bedingungen für unter­nehmerischen Erfolg fundamental verändert.

Das digitale Erlebnis ist zum Haupttreiber für die Attraktivität, Verbundenheit und Verjüngungskraft einer Marke sowie einem wesentlichen Wettbewerbsfaktor für Unternehmen geworden.

Überzeugende und leistungsstarke Services wie auch die achtsame und geschickte Orchestrierung der digitalen Berührungs­punkte entscheiden künftig über den Erfolg von Marken, Produkten und Dienstleistungen.

Reform versteht es, verschiedene Perspek­tiven einzunehmen und gemeinsam mit Auftraggeber*innen sowohl für Nutzer*innen als auch für Stakeholder*innen relevante digitale Produkte und Dienst­leistungen zu entwickeln, die rundum begeistern.

Experience Design – Ihr Nutzen

Ihr Nutzen

Mit unserer langjährigen Erfahrung in den Bereichen Brand Experience und User Experience unterstützen wir Sie dabei,

  • die steigenden Erwartungen und Bedürfnisse Ihrer Kund*innen, Mitarbeiter*innen und Partner*innen in den Mittelpunkt zu stellen und diese zu übertreffen;
  • das Vertrauen in Ihr Unternehmen und dessen Expertise zu stärken, indem sämtliche digitalen Berührungspunkte optimiert und sowohl aufeinander als auch auf die Marke abgestimmt werden;
  • den stattfindenden digitalen Wandel als Chance zu nutzen, um sich als zukunftsorientierte Marke zu positionieren und das Potenzial von Experience Design gewinnbringend einzusetzen;
  • bewusst in die Optimierung Ihrer Digitalisierung zu investieren, um relevante digitale Produkte, Services und Geschäftsmodelle anzubieten.
Experience Design – Heran­gehens­weise

Heran­gehens­weise

Unsere Herangehensweise basiert auf den Grundsätzen des Human-Centered Designs und ist geprägt von einem iterativen Vorgehen sowie einer Kultur der kollaborativen Zusammenarbeit.

Process

Setup – Initiieren und planen des Projekts:
Briefing, Rebriefing, Projektmanagement

Discover – Verstehen des Problems:
Allgemeine Recherche, Stakeholder und User Research, Analyse

Define – Definieren des Problems:
Strategie, Synthese

Develop – Entwickeln der Lösung:
Konzept, Gestaltung

Deliver – Realisieren der Lösung:
Dokumentation, Produktion

Distribute – Implementieren der Lösung:
Rollout, Begleitung

Measure – Messen des Erfolges:
Identifikation und Messung relevanter KPIs, iterative Weiterentwicklung

Unser Arbeitsprozess orientiert sich am Double Diamond Modell und am Branded Interaction Design Prozess.

Experience Design – Packages

Packages

Neben der Begleitung ganzer Projekte von A bis Z bieten wir einzelne Leistungspakete zur Standort­bestimmung an. Sie bilden einen idealen Ausgangspunkt für die Weiterentwicklung Ihrer digitalen Erlebnisse.

David Büsser


Interessiert? Gerne stehe ich Ihnen für weitere Auskünfte persönlich zur Verfügung.

David Büsser, Partner und Designer
email hidden; JavaScript is required oder +41 44 558 22 15

Experience Design – Good experience is good business

Good experience is good business

Die Investition in Experience Design lohnt sich. Auch wirtschaftlich. Das belegen zahlreiche Praxisbeispiele.

Laut der von Adobe in Auftrag gegebenen Studie The Business Impact of Investing in Experience steigern Unternehmen, die in grossartige Kundenerlebnisse investieren, nicht nur ihren Umsatz, sondern auch den Customer Lifetime Value, die Kunden­bindungsrate sowie die Zufriedenheit ihrer Mitarbeiter*innen.

Ist Ihr Unternehmen fit für die Zukunft? Gerne nehmen wir uns eine Stunde Zeit, um mit Ihnen unverbindlich über Ihre konkreten Herausforderungen zu sprechen und ein mögliches Vorgehen aufzuzeigen, die Chancen des digitalen Wandels zu Ihrem Vorteil zu nutzen.

Wir lieben Cookies, darum verwenden wir sie auf unserer Website! Unsere aktuellen Favoriten sind übrigens Cacao Nibs Walnut von Kookie Cat.